>>Teacher's Box verbinden und PGLU-Editor starten.

Die PGLU-Teacher's Box ist ein kleiner Computer, in welchen man sich über WLAN einwählen kann. Ist diese Verbindung hergestellt, kann mit jedem Internet-Browser (Explorer, Edge, Chrome, Safari, Firefox) der PGLU-Editor gestartet werden.

Die Adresse der Teacher's Box lautet: mach.pglu.box




>Teacher's Box anschliessen


>Über WLAN mit der Teacher's Box verbinden

  • Die Teacher's Box an den Strom anschliessen
  • Die Aufstartzeit von ca. 50 Sekunden abwarten
  • Die WLAN-Einstellungen am Tablet oder PC aufrufen
  • Das Netzwerk pglu_teachers_box auswählen
  • Das Passwort pglu12345 eingeben

Hinweis I: Es können sich maximal 8 Nutzer gleichzeitig in die Teacher's Box einwählen und den Editor verwenden.

Hinweis II: Falls ein Gerät bereits einmal mit der Teacher's Box verbunden war, wählt es sich automatisch wieder ein.
Dies jedoch nur, wenn es nicht bereits mit einem anderen Netzwerk verbunden ist.

Hinweis III: Es kann vorkommen, dass sich weitere iPads im Raum befinden, welche sich bereits automatisch mit der Teacher's Box verbunden haben. Falls dadurch die Maximalzahl von 8 Geräten erreicht wird, kann es vorkommen, dass das eigene Gerät nicht verbunden wird. Unbeteiligte Geräte ausschalten oder vom WLAN trennen!


>PGLU-Editor auf iPad einrichten

Um bequem mit dem PGLU-Editor arbeiten zu können, kann die Adresse mach.pglu.box auf dem Homebildschirm gespeichert werden.

Dadurch kann der Editor später über ein normales App-Icon aufgerufen werden.
Zudem wird die Adresszeile des Browsers ausgeblendet und es steht mehr Platz zum Arbeiten zur Verfügung.

Das iPad muss mit der Teacher's Box verbunden sein

Das erste Einrichten geht so:
Anleitung TB 2 Homescreen Hinzufügen

Anleitung TB 3 Umbenennen

Anleitung TB 4 Homescreen

 


>PGLU-Editor auf Android-Tablet einrichten

  • Den Internetbrowser Chrome aufrufen
  • Die Adresse mach.pglu.box in die Adresszeile eingeben
  • Die Adresse als Lesezeichen auf dem Homebildschirm ablegen


>PGLU-Editor auf PC oder Mac einrichten

  • Einen beliebigen Internetbrowser aufrufen
  • Die Adresse mach.pglu.box in die Adresszeile eingeben

.
.
.
.