Anleitung > Teacher's Box

>>Schnellstart: Teacher's Box verbinden und PGLU-Editor starten.

Die PGLU-Teacher's Box ist ein kleiner Computer, der sein eigenes WLAN Netzwerk aussendet. Hast du die Verbindung einmal hergestellt, startest du den PGLU-Editor mit jedem gängigen Browser. Eine weitere WLAN oder Internetverbindung braucht es nicht.

Das WLAN-Netzwerk der Teacher's Box lautet:

  • Netzwerk: PGLU-TEACHER'S BOX
  • Passwort: pglu12345

Die Browser-Adresse der Teacher's Box lautet:

  • mach.pglu.box oder
  • 192.168.10.1

>>Schnellstart: Arbeiten ohne Teacher's Box




>Teacher's Box anschliessen


>iPad, PC oder Mac mit der Teacher's Box verbinden

  • Die Teacher's Box an den Strom anschliessen
  • Die Aufstartzeit von ca. 35 Sekunden abwarten
  • Die WLAN-Einstellungen am Tablet oder PC aufrufen
  • Das Netzwerk PGLU-TEACHER'S BOX auswählen
  • Das Passwort pglu12345 eingeben

 

  • Hinweis 1: Es können sich maximal 8 Nutzer gleichzeitig in die Teacher's Box einwählen und den Editor verwenden.
  • Hinweis 2: Falls ein Gerät bereits einmal mit der Teacher's Box verbunden war, wählt es sich automatisch wieder ein.
  • Hinweis 3: Es kann vorkommen, dass sich weitere iPads im Raum befinden, welche sich bereits unbemerkt mit der Teacher's Box verbunden haben. Falls dadurch die Maximalzahl von 8 Geräten erreicht wird, kann es passieren, dass das eigene Gerät nicht mehr verbunden wird. Unbeteiligte Geräte ausschalten oder vom WLAN trennen


>PGLU-Editor auf iPad einrichten

Um bequem mit dem PGLU-Editor arbeiten zu können, kann die Adresse mach.pglu.box oder 192.168.10.1 dauerhaft auf dem Home-Bildschirm abgelegt werden. Dadurch kann der Editor später über ein normales App-Icon aufgerufen werden. Zudem wird die Adresszeile des Browsers ausgeblendet und es steht mehr Platz zum Arbeiten zur Verfügung. Das erstmalige Einrichten geht so:


Anleitung TB 2 Homescreen Hinzufügen

Anleitung TB 4 Homescreen

Hinweis: Beachte den Unterschied zwischen den Adressen der beiden Versionen. Nur mit der Teacher's Box-Version können Programme direkt auf den Mikrocontroller übertragen werden. Klicke hier, um den Unterschied zwischen den beiden Versionen zu verstehen.

 


>PGLU-Editor auf Android-Tablet einrichten

  • Den Internetbrowser Chrome aufrufen
  • Die Adresse mach.pglu.box oder 192.168.10.1 in die Adresszeile eingeben
  • Die Adresse als Lesezeichen auf dem Homebildschirm ablegen


>PGLU-Editor auf PC oder Mac einrichten

  • Einen beliebigen Internetbrowser aufrufen
  • Die Adresse mach.pglu.box oder 192.168.10.1 in die Adresszeile eingeben

.
.
.
.