Der clevere Minicomputer mit der leicht verständlichen PGLU-Programmiersprache erlaubt ein durchdachtes Classroom Management bei dem Sie immer die optimale Übersicht über Ihre Schüler behalten können.

Die Teacher's Box

Mit diesem cleveren Miniserver programmierst, organisierst und überträgst du deine PGLU-Programme. Mit bis zu 8 Teammitgliedern wählst du dich drahtlos in die PGLU-Teacher's Box ein und arbeitest mit dem Editor an einem oder mehreren Projekten. Dank diesem Konzept sind keine Software- oder Treiberinstallationen erforderlich und alle Daten werden sicher in dieser praktischen kleinen Box aufbewahrt. Die Teacher's Box ist dein Sorglos-Paket und allzeit parat für den Einsatz!
.
Im durchdachten Dateimanagement der Box gibt es eine Liste mit allen Programmen, welche gerade bearbeitet werden. Alle Teammitglieder sind stets miteinander vernetzt und können live mitverfolgen, was ihre Kolleginnen und Kollegen gerade programmieren.

.

Vielfältige Arbeitsweisen

Mit der Teacher's Box passt sich PGLU.CH perfekt an deine Bedürfnisse als KursleiterIn an. Egal, ob du viele Projekte gleichzeitig managst, oder ob du mit einer grossen Lerngruppe an einer einzigen Arbeit tüftelst: Du kannst den Verlauf aller Projekte jederzeit optimal steuern!

Falls einmal keine Teacher's Box vorhanden ist, können deine Platinen trotzdem programmiert werden.

Details zu den 4 Szenarien findest du hier.